Reservierung Kontakt
parapente annecy

Gleitschirmfliegen

x

Fischen oder Wasseraktivitäten am See von Annecy, Radfahren auf dem Greenway, der an das Westufer des Sees grenzt, Wandern oder Mountainbiken in den Bauges, Reiten, Canyoning: eine Reihe von Outdoor - Aktivitäten erwartet Sie im Camping Das Ideal. Willst du high werden und eine gute Dosis Adrenalin verspüren? Gönnen Sie sich einen Gleitschirmflug und entdecken Sie die wunderschönen Landschaften, die Sie vom Himmel umgeben!

Die besten Paragliding-Spots in der Nähe von Annecy

Am Ostufer des Sees von Annecy, in der Nähe von Talloires und Montmin, sind die Paragliding Segel konzentriert. Talloires hat auch für die Ausübung dieser Disziplin so gute Bedingungen, dass er als der erste Paragliding-Platz in Europa erscheint. Bevor Sie das Festland verlassen und sich ins Nichts stürzen, auf einer Höhe von etwa 950 m, können Sie den herrlichen Blick auf den See und seine Umrisse genießen, im Hintergrund die Stadt Annecy und die Berge sind gezeichnet. Die Ausrichtung ist gut und der Start ist in der Regel ohne Wind leicht. Der Platz wird oft von Wanderern und Zuschauern frequentiert, die zum Abheben kommen. Weitere Startgebiete sind Montmin-Col de la Forclaz, Montmin-Coche Cabane und Grand Bornand. Letzteres ist besonders interessant, wenn Sie über das Aravis-Massiv fliegen wollen.

Es gibt drei Hauptlandungszonen:

  • Doussard (460 m über dem Meeresspiegel): ein Gebiet, das von Gleitschirmfliegern, Drachenfliegern und Drachen besucht wird.
  • Perroix (540 m über dem Meeresspiegel): ein Gebiet mit mehreren Einrichtungen, darunter Hotels, Campingplätze, eine Bar und ein Segelreparaturzentrum. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Start alle Empfehlungen bezüglich dieser Website gelesen haben.
  • Marlens (450 m Höhe): Dieses Gebiet liegt südlich des Sees, zwischen Faverges und Ugine. Der Wind kann mitten am Tag stark sein. Seien Sie sehr vorsichtig beim Anfahren, da Sie Stromleitungen in der Nähe des Landeplatzes sehen werden.

Fliegen Sie mit FBI Paragliding über den See von Annecy

Das 1987 gegründete FBI ist DER Gleitschirmspezialist über dem See von Annecy. Das Unternehmen bietet Flüge von 8 bis 45 Minuten mit einem Höhenunterschied von 850 bis 2.000 m für Erwachsene, Kinder und Personen mit eingeschränkter Mobilität (Panoramaflug, Abstammung, Prestige, Optimum ...). Einige Pakete beinhalten die 1. Fahrstunde. Abenteurer können einen Sensationsflug (360 °, Flügel über) oder ihr Tandem mit dem Monitor pilotieren. Im Sommer werden täglich Flüge vom Forclaz-Pass (Landung im Doussard-Gebiet) durchgeführt. Das Büro von FBI Parapente befindet sich in der Nähe des Campingplatzes L'Idéal. Das Rezeptionsteam wird Ihnen gerne alle Fragen beantworten, damit Sie Ihr Gleitschirmfliegen so ruhig wie möglich beginnen können. Worauf warten Sie, um ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis zu erleben?

Gut zu wissen: Möchten Sie Ihren Ehepartner, Ihren Freund, Ihr Kind, einen Verwandten oder einen Freund überraschen? FBI Parapente bietet anpassbare Geschenkgutscheine.