Reservierung Kontakt willkommen
col de la forclaz

Wanderungen zum Col de la Forclaz

x

Der Aufstieg des Col de la Forclaz vom Ende des Sees

Diese 11 km lange Wanderung von Doussard ist von mittlerem Schwierigkeitsgrad. Es dauert einen Tag oder einen halben Tag, in ungefähr 4 Stunden. Es ist eine Rundreise, keine Schleife. Der Ausgangspunkt liegt im Weiler Verthier und geht entweder bis zum Pass oder etwas höher bis zum Belvedere, etwas weniger als 6 km. Der Pfad ist mit GR (weiße und rote Linien) markiert. Der größte Teil der Wanderung findet im Unterholz statt

Vom Col de la Forclaz bis zum Chalet de l'Aulp

Vom Parkplatz Col de la Forclaz führt diese Schleife entlang des Nant und durch mehrere Weiler zum Chalet Col de l'Aulp, bevor sie über die Pointe de la Rochette zurückkehrt. Eine Wanderung von Pass zu Pass, die ungefähr 4 Stunden 30 Minuten dauert und eine Entfernung von 9,5 km hat. Mehrere Ansichten des Lake Annecy. Der Stopp an der Spitze von La Rochette ist eine Gelegenheit, das Ballett der Gleitschirme zu sehen, die über dem See abheben und schweben.

Familienwanderung bis zur Spitze von La Rochette

Um den Flug der Gleitschirme während einer kürzeren Wanderung, zum Beispiel mit Kindern, zu bewundern, können Sie direkt vom Col de la Forclaz nach Pointe de la Rochette fahren. Das Gelände ist vom Parkplatz aus ausgeschildert. Die Hin- und Rückfahrt dauert ungefähr zwei Stunden, wobei 1 Stunde 15 für den Aufstieg und 45 Minuten für den Abstieg gezählt werden. Diese Option gibt Ihnen Zeit, die Show bei Ihrer Ankunft zu genießen und bei Ihrer Rückkehr in der Erfrischungsbar col de la Forclaz zu essen. Es ist eine großartige Wanderung für einen halben Urlaubstag. Die Entfernung beträgt 4 km Hin- und Rückfahrt und der Höhenunterschied 350 m.

Pointe de Talamarche über den Col de la Forclaz

Eine großartige Wanderung, um früh zu beginnen und Ihr Fahrzeug einfach auf dem Parkplatz des Col de la Forclaz zu parken. 16 km vor dem Ziel bittet sie darum, dass wir uns vorzugsweise einen ganzen Tag widmen. Warten Sie ca. 6 Stunden. Gehen Sie vom Chalet de la Forclaz zuerst zum nahe gelegenen Startplatz für Gleitschirmfliegen und dann auf dem Weg zum Col de la Cochette. Dann fahren Sie zum Rocher de Roux mit herrlichem Blick auf den See. Die Wanderung führt weiter zum Chalet de l'Aulp, zum Chalet des Crottes und dann zum Col des Nantets. Die Spitze der Talamarche ist in Sicht, folgen Sie einfach dem kleinen Pfad, der dort hinauf führt. Die Rückfahrt erfolgt auf demselben Weg.

Kleiner Spaziergang auf dem Col de la Forclaz

Eine sehr kurze Wanderung für Menschen, die lange nicht laufen können oder für Urlauber, die von sehr kleinen Kindern begleitet werden. Vom Forclaz-Parkplatz steigt ein Pfad den Pass hinauf zu einem Startplatz für Gleitschirmfliegen: Die Gehzeit beträgt 15 Minuten, was Ihnen eine halbstündige Hin- und Rückfahrt verspricht mit einem auffälligen Schauspiel. Bei der Ankunft stehen Picknicktische und Toiletten zur Verfügung. Die Route wird von den Transportern der Paragliding Clubs genommen.